Business Model Innovation



Geschäftsmodelle erfolgreich im Team entwickeln

In Zeiten der digitalen Transformation wirken neue Geschäftsmodelle (z.B. Plattform-Modelle, Crowdsourcing, White Label Lösungen) disruptiv auf altbewährte Modelle. Zahlreiche etablierte, global agierende Unternehmen, wie Kodak oder Nokia mussten ihre Marktanteile an Konkurrenten mit innovativeren Geschäftsmodellen abgeben.

Die Business Model Generation Methode befasst sich mit der Analyse und der Weiterentwicklung von bestehenden Geschäftsmodellen, sowie der Ausarbeitung von neuen Modellen. Die Fähigkeit von Organisationen, innovative Geschäftsmodelle zu entwickeln und die bestehenden Modelle an die Gegebenheiten der digitalen Welt anzupassen, ist Kernvoraussetzung für die langfristige und nachhaltige Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und Organisationen.



Im Business Model Generation werden die Grundlagen der Geschäftsmodellinnovation gelegt. In kleinen, agilen Teams werden schnell und strukturiert, innovative Geschäftsmodelle entwickelt (Business Model Generation) oder bestehende Geschäftsmodelle analysiert (Business Model Analyse) und anhand von Markt- & Kundenbedürfnissen weiterentwickelt (Business Model Innovation).

Die Basis bilden aktuelle Methoden und Tools, wie das Business Model Canvas von A. Osterwalder, das Business Model Design Card Set von Strategyzer oder der Lean Startup Ansatz von E. Ries.